×

Zahnersatz mit dem AutoScan-DS-MIX High-End Dental 3D Scanner

Informationen zum Zahnersatz Fall:

Zahnposition: Unterkiefer, zahnloser Kiefer & Implantat #46,#44,#42,#32,#34,#36.
Implantatsystem:#32.#42 Nobel, #34.#36.#44.#46 Dentium
Art des Zahnersatz: Toronto Bridge
Material: Titan
Art des Aufbaus: 34-44 Keramikkronen, 35-36, 45-46 Solidex-Kronen Farbe:#32-42 A2, #33-36 & #43-46 A3
Quelle zum Fall: Shenzhen Jiahong Dental Medical Co. LTD

Zahnersatz Workflow

Step 1. Toronto Bridge erstellen

1.1 Scan – Auftrag anlegen

Auftrag für den Zahnersatz in der Scansoftware anlegen.


1.1 Scan – Scan mit dem AutoScan-DS-MIX

Scannen des Modells mit dem 3D-Scanner für Dentalanwendungen AutoScan-DS-MIX.

Aufgrund der großen Winkel von 32 und 34 können die Scankörper miteinander kollidieren. Daher zuerst den Scankörper von 34 einsetzen und anschließend scannen. Diesen im Anschluss ersetzen und den Scankörper von 32 einsetzen; alle Daten mit dem Multiple Add Scan (siehe Bilder) erfassen

1.1 Scan – Scan Ergebnis

Die herausragende Scanleistung des AutoScan-DS-MIX, mit einer hervorragenden Auflösung von 2*5,0 MP und einer hohen Genauigkeit von ≤7μm, garantiert ein zuverlässiges Scanergebnis, das die Effizienz bei der Konstruktion und der Fertigung des Zahnersatz stark verbessern wird.

1.2 exocad Konstruktion – Abgleich in exocad

Anhand des Farbbalkens lässt sich sagen, dass der Übereinstimmungsfehler kleiner als 0,02 mm ist.

1.2 exocad Design

Konstruktion des Toronto Bridge Zahnersatz in exocad.

1.3 Fräsen

1.4 Kompletter Toronto Bridge Zahnersatz

Dank dem idealen Scanergebnis mit ausgezeichneter CAD-Konstruktion und einer herausragenden Fräsleistung passt die Brücke perfekt auf das Modell. Das Bild zeigt die Einpass-Situation für den Zahnersatz mit nur einer montierten Schraube.

1.5 Nachbearbeiten der Brücke

Step 2. Erstellung des Aufbaus

2.1 Scan-Auftrag für Aufbauten anlegen

#34–#44 are PFM crowns

2.1 Scan der Toronto Bridge

Beim Scannen mit AutoScan-DS-MIX wurden alle Details perfekt eingehalten.

2.2 Scan-Auftrag für Aufbauten anlegen

Konstruktion der Kappen von #34-#44

2.3 Nachbearbeitung von Aufbauten

Drucken & Schleifen für Kappen

Keramisches Bauen & Schleifen

Komplett Solidex

Komplette Gingiva

In diesem Fall waren 34-44 Keramikkronen, und 35-36, 45-46 waren Solidex & Gingiva.

3. Fertigstellung

Der von SHINING 3D entwickelte High-End-3D-Scanner für Dentallabore AutoScan-DS-MIX überzeugt durch sein offenes Design und seine modulare Struktur. Er zeichnet sich ferner durch feine Details, eine hohe Genauigkeit sowie ein hohes Maß an Effizienz aus und erfüllt die Anforderungen der Benutzer für eine Vielzahl von Anwendungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Kronen und Brücken, Sekundärteile, Stege, etc.

help

Ein Angebot bekommen
Bitte füllen Sie dieses Formular aus, um innerhalb von 24 Stunden (an Werktagen) ein kostenloses Angebot zu erhalten.

submit...